Jugendchor beim NÖ Landesjugendsingen

Jugendchor des Musikschulverbandes Retzer Land für das Bundesjugendsingen nominiert

 

 

Im Jahr 2017 findet das Österreichische Jugendsingen als größte chormusikalische Jugendveranstaltung Österreichs statt. Das NÖ Landesjugendsingen fand Ende April im Auditorium in Grafenegg statt, wo auch der Jugendchor der Musikschule unter der Leitung von MMag. Karoline Schöbinger teilnahm und fürs Bundessingen Ende Juni in Graz nominiert nominiert wurde.

Dazu wurde in den letzten Monaten ein anspruchsvolles, dreistimmiges a-cappella-Programm einstudiert, darunter Felix Mendelssohn-Bartholdys Terzett „Hebe deine Augen auf“, Billy Joels „And so it goes“, das estnische Volkslied „Maiilim heliseb“ sowie einer „Geografischen Fuge“ über’s Retzer Land. Die 9 jungen Sängerinnen waren am Dienstag, dem 25. April, beim Landeswettbewerb in Grafenegg zu hören, wo sich auch MS-Direktor Mag. Gerhard Forman von der künstlerischen Leistung der jungen Sängerinnen überzeugte.

Insgesamt stellten sich zwischen 24. und 27. April 2017 79 (!) Chöre – vom Kinder- bis zum Jugendchor in unterschiedlichen Kategorien – aus ganz Niederösterreich der Jury, die sich u.a. aus der Sängerin Monika Ballwein, dem Linzer Domkpm. Josef Habringer sowie den Musik-Fachinspektoren zusammensetzte. Im Unterschied zum Bezirkssingen, welche als Konzerte ohne Wertungscharakter veranstaltet werden (Hollabrunn: Freitag, 12. Mai), wurden die Darbietungen beim Landesjugendsingen nach verschiedenen musikalischen Kriterien bewertet und mit Prädikaten ausgezeichnet. Jedes Bundesland nominierte anschließend die besten Chöre für das Bundesjugendsingen Ende Juni in Graz, wobei NÖ mit insgesamt 8 Chören vertreten ist - darunter der Jugendchor des Musikschulverbandes Retzer Land. Eine besondere Auszeichnung - findet doch das Österr. Jugendsingen nur alle 3-4 Jahre statt! Die Jury gratulierte dem Jugendchor zur anspruchsvollen Darbietung, dem runden Chorklang sowie zur vielfältigen Programmauswahl.

Beim Landesjugendsingen wirkten folgende Musikschülerinnen mit:

Livia Balcar, Juliana Frey, Katharina Graf, Annie Gschwandtner, Sophie Kianek, Rebecca Mödl, Birgit Trauner, Madeleine Rieder, Constanze Zach

Beim Bezirkssingen am Freitag-Nachmittag, dem 12. Mai 2017, in Hollabrunn, nimmt übrigens der Kinderchor der Musikschule in Kooperation mit der Volksschule Retz teil.

DOC280417.pdf
Adobe Acrobat Dokument 591.6 KB

Musikschul-CD

Für Anfragen und Bestellungen bitte auf das Bild klicken
Für Anfragen und Bestellungen bitte auf das Bild klicken

Termine:

bitte auf das Bild klicken
bitte auf das Bild klicken

MULTIMEDIA:

Bitte auf das Bild klicken
Bitte auf das Bild klicken

Kontakt

Musikschulverband Retzer Land

Dir. Mag. Gerhard FORMAN

Rupert Rockenbauer Platz 3

2070 Retz

Tel.: 02942 / 20 233

Fax: 02942 / 20 231

info@musikschuleretz.com

Update: 24.09.2017 - 20:26